Markushof neu
Allg. Informationen

            Jochen Marx                     Dorfstr. 49                     25364           Osterhorn                    Tel. 04127 / 94 29-0                                  info@markushof.net

Zuletzt überarbeitet:

08.12.2017

Es gibt viele Arten betreuten Wohnens -

Flur EG01

aber der Markushof ist einmalig!

Es ist unser Bestreben auf dem Markushof einen Platz zu bieten, an dem frau/man aktiv seinen Ruhestand genießen oder mit seiner Behinderung leben  kann.

Dazu haben wir große, geräumige und behindertengerechte Wohnungen eingerichtet. Sie können nach Belieben selbst möbliert werden und verfügen neben einer behinderten- wie seniorengerechten Ausstattung über allen Komfort und ein Notrufsystem.

In unserem windgeschützen ebenfalls rollstuhlgängigen Nutzgarten ist es über Hochbeete allerdings auch alten und behinderten Menschen möglich, sich  mit selbst angepflanztem Salat, Gemüse, Obst oder Kräutern zu versorgen.

Mai 049 (45)
WP_20150515_16_50_32_Pro

Im 2. OG finden sich neben großen barrierefreien Wohnungen unsere (barrierefreie) Sauna mit Nassbereich.

Natürlich ist auch der Garten rollstuhlgerecht gestaltet, es gibt viele Bänke oder 1 Pavillon, in die man sich zurück ziehen und die Seele baumeln lassen kann.

Unsere Umgebung
Osterhorn liegt sehr ruhig und ländlich am Rande eines Moores, dennoch in direkter Nähe zu Elmshorn, Itzehoe und Bad Bramstedt, sowie im “Speckgürtel” der Großstadt Hamburg.

Über den 2 km entfernten Bahnhof Dauenhof an der Bahnlinie Hamburg-Kiel ist auch eine Bahnanbindung an diese Bereiche gegeben.Die Infrastruktur in der Gemeinde selbst ist gut: So gibt es in 2 km Entfernung einen Supermarkt mit Bäckerei und Fleischerei, ein großes Leder- und Schuhgeschäft, einen Tee- und Geschenkeladen, eine weitere Fleischerei und einen weiteren Bäcker, einen Obst- und Gemüseladen mit immer sehr frischer, auch exotischer, Ware direkt vom Großmarkt Hamburg.

Eine schöne “backsteinbarocke” achteckige Kirche, zwei Kindergärten, eine Grund- und Hauptschule, diverse Restaurants, eine Tennishalle und Tennisaußenanlagen swoie zwei Hotels, ein Naturbad am Bokelsee sowie mehrere Blumen- und Pflanzengeschäfte, Arzt- Zahnarzt- und Physiotherapiepraxen und mehr runden das Angebot ab.

Regelmäßig  wöchentlich bieten wir unseren Mieterinnen und Mietern Fahrten zum Einkaufen an. Was aber wäre betreutes Wohnen ohne die notwendige Pflege im Bedarfsfall?

Und besonders wichtig: Pflege auf dem Hof
Sie haben die freie Wahl, wenn Sie Pflege benötigen, wer diese leisten soll.

Auf dem Hof hat  die  KBS Pflegeteam Sabine Marx GmbH ihren Sitz und ist dort 24 Stunden täglich erreichbar, sodass sicher ist, dass hier bei jedem Pflegebedarf kompetente Krankenpflege sichergestellt und damit ein eventueller Wechsel auf eine Pflegestation überflüssig ist.

Markushof mittelgroß Frühjahr 2008

Bei Fragen oder Kommentaren wenden Sie sich bitte an den Webmaster .
© Copyright 2004-2017 Jochen Marx.  Alle Rechte vorbehalten.